Praktikumsvermittlung in die USA: Informationen für Unternehmen

Praktikum in den USA: Informationen für Unternehmen

Neben Neuseeland, Australien, Kanada und England ist die USA das beliebste Land, um ein Praktikum zu absolvieren. Für viele ist es ein Traum einmal im Land der unbegrenzten Möglichkeiten zu arbeiten und für ein paar Monate z.B. in New York oder San Francisco zu leben. Praktika in den USA bieten aber auch für Sie als Unternehmen Vorteile, ebenso wie für die Praktikanten im Ausland und das Unternehmen vor Ort. Lesen Sie mehr über:

Ihre Vorteile: Ihre Mitarbeiter bringen von einem Praktikum in den USA neue Erfahrungen mit.
Stellen veröffentlichen: Finden Sie Praktikanten für Ihren US-amerikanischen Sitz.
J-1 Visum: Informationen über das notwendige J-1 Visum
Aufnahme von Praktikanten: Voraussetzungen für US-Unternehmen, die einen Praktikanten beschäftigen möchten.
Praktikum in den USA:Unser Programm - Ablauf und Service.

Ihre Vorteile am Standort in Deutschland

Praktikumsvermittlung USA in verschiedene Branchen.

Interkulturelle Kompetenzen: Ihr Mitarbeiter (ob Auszubildender, Werkstudent oder Praktikant) kehrt mit Arbeitserfahrung aus den USA zurück, auch mit neuen Ideen und Kenntnissen für seinen Arbeitsplatz.

Motivation: Ein Arbeitseinsatz im Ausland steigert die Motivation. Er fördert ein frisches und dynamisches Arbeitsklima.

Perspektive: Durch Ihren Mitarbeiter erhalten Sie praktische Kenntnisse und Einblicke von der Arbeit Ihrer amerikanischen Partner / Kollegen vor Ort.

Unternehmensinterner Transfer: Durch unser Praktikum USA Programm können Ihre Mitarbeiter beim amerikanischen Tochterunternehmen oder Mutterkonzern ein praktisches Training erhalten. Sollten Sie mit Ihrem Unternehmen expandieren wollen, können Sie auch neue Kontakte in die USA aufbauen, indem Sie Mitarbeiter dorthin als Praktikanten entsenden.

zum Seitenanfang

Freie Praktikumsstellen online ausschreiben

Einfache kostenlose Stellenausschreibung

Gerne veröffentlichen wir Ihre freien Praktikumsstellen auf unserer Website, die von Studenten/Auszubildenden und jungen Berufstätigen als Informationsquelle zum Thema Praktika in den USA genutzt wird. Senden Sie uns dazu einfach das entsprechende Stellenprofil als pdf, Word-Dokument oder einfach als Text per Email.

Hochschulmarketing für Ihr Unternehmen

Unser Vertriebsteam und unsere Programmkoordinatoren sind in ganz Deutschland unterwegs um an Hochschulen, Deutsch-Amerikanischen Zentren, auf Messen und anderen Informationsveranstaltungen über die Praktikumsvermittlung in den USA und weitere Aspekte unseres Programms zu informieren. Sehr gerne weisen wir hier auf Ihre vakanten Stellen hin.

Lernen Sie uns kennen

Weiterhin besteht die Möglichkeit zum Informationsgespräch - wir beraten Sie dann bei Ihnen im Unternehmen oder in unserem Büro in Münster eingehend über unser Programm Praktikum USA.

zum Seitenanfang

Informationen über das notwendige J-1 Visum

Um ein Auslandspraktikum in den USA machen zu können, ist ein so genanntes J-1 Austauschbesuchervisum notwendig. Um dieses beantragen zu können, muss das Visumsvordokument DS-2019 beim US-Konsulat vorgelegt werden. Dieses wiederum ist in der Regel nur über anerkannte Austauschorganisationen möglich, zu denen TravelWorks / CIEE zählen.

Voraussetzungen und Bedingungen einer Praktikumsfirma in den USA

Die Praktikumsfirma muss dem Praktikanten einen strukturierten Ablauf des Programms ermöglichen und hierbei folgende Bedingungen und Aufgaben erfüllen. Die Mitarbeiter von TravelWorks und CIEE stehen bei Fragen und Problemen zur Verfügung.

Bedingungen für die US-amerikanische Praktikumsfirma:

Praktikumsvermittlung USA auch im Verwaltungsbereich.
  • Ausreichend Platz und Mitarbeiter, um professionelle Betreuung und Supervision des Praktikanten sicherstellen zu können.
  • Worker´s Compensation Policy der Firma in den USA, die auch den Praktikanten mitversichert.
  • Employer ID/ federal tax ID number (nationale Steuernummer).

Aufgaben:

  • Ausfüllen des Online DS-7002 (Training / Internship Placement Plan) - Arbeitsaufwand ca. 45-60 Minuten.
  • Bereitstellung eines adäquaten Arbeitsplatzes für den Praktikanten.
  • Praktikumsaufgaben müssen sich mit dem vorher vereinbarten Trainingsplan decken.
  • Supervision für den Praktikanten während des gesamten Praktikums.
  • CIEE online-Evaluation durch den Supervisor - Arbeitsaufwand ca. 30 Min.

On-Site Visits

Einige Praktikumsfirmen müssen persönlich von einem CIEE-Beauftragten überprüft werden ("On-Site-Visit"). Ein "On-Site-Visit" ist nur dann notwendig, wenn auf die Praktikumsfirma keines der beiden folgenden Szenarien zutrifft: Entweder hat die Firma mehr als 25 Vollzeitmitarbeiter und mehr als US$ 3 Mio. Jahresumsatz oder sie hat in den letzten 3 Jahren bereits erfolgreich internationale Praktikanten über CIEE als Legal Sponsor beschäftigt.

zum Seitenanfang

Praktikum in den USA

Seit fast 20 Jahren fungiert CIEE als größte Vermittlung in den USA für ein Praktikum - bisher absolvierten über 50.000 Teilnehmer das Programm und machten ein Auslandspraktikum in den USA. Mit dem J-1 Visum ist es Studenten, Auszubildenden und jungen Berufstätigen möglich ein Praktikum bei einer amerikanischen Firma oder Organisation zu absolvieren. Sie können sich dort in ihren Fachgebieten weiterentwickeln und dies mit einem kulturellen Austausch verbinden.

Programmablauf

Um als Praktikant in den USA zu arbeiten, wird zunächst das J-1 Visum benötigt und ein ausreichender Versicherungsschutz. In Zusammenarbeit mit unserer amerikanischen Partnerorganisation CIEE stellen wir sicher, dass Ihre Praktikanten über beides verfügen & helfen bei der Entsendung von Praktikanten und Praktikumsvermittlung in den USA.

Praktikumsvermittlung USA - Teamwork im Ausland.

In den Programmablauf sind i.d.R. drei Parteien involviert: die Praktikumsfirma, der Praktikant und CIEE bzw. TravelWorks als deutscher Repräsentant von CIEE, als Praktikumsvermittlung in die USA. Die Bearbeitungszeit beträgt i.d.R. ca. 4 Wochen bis das sog. DS-2019 Dokument ausgestellt wird. Hinzu kommt die Bearbeitungszeit beim US-Konsulat für die Beantragung des J-1 Visums von ca. 1-2 Wochen.

  • Die Firma, bei der das Praktikum absolviert wird, muss zudem das Dokument DS-7002 online ausfüllen und elektronisch unterschreiben - es handelt sich um ein offizielles Dokument des US State Departments. Die Einladung zur Vervollständigung des Online DS-7002 erhält das Unternehmen vom Praktikanten, der die Einladung über das CIEE System verschickt.
  • Nachdem die Firma das DS-7002 online erstellt und unterschrieben hat, erhält der Praktikant automatisch die Aufforderung zum elektronischen Unterschreiben des DS-7002. Parallel zur Vervollständigung des DS-7002 durch die Firma, füllt der Praktikant seinen Teil des Anmeldesets aus und sendet es per Post oder E-Mail an TravelWorks.
  • Nach Genehmigung des Antrags erhält der Praktikant das DS-2019 Visumsvordokument und nimmt anschließend den Konsulatstermin zur J-1 Visumsbeantragung wahr.

Unser Service

  • Auf Ihren Wunsch setzen wir uns selbstverständlich gerne mit Ihrem Mitarbeiter (Auszubildender, Werkstudent, Praktikant) in Verbindung und erläutern ihm den Programmablauf.
  • Wir stellen dem Praktikanten alle Anmeldeunterlagen und notwendigen Informationen zur Verfügung (z.B. Leistungen und Preise etc.)
  • Wir überprüfen die Antragsunterlagen und leiten sie anschließend an CIEE weiter.
  • CIEE überprüft nochmals die Unterlagen und nimmt kurz Kontakt zur US-Praktikumsfirma auf, anschließend kann der Antrag genehmigt werden, wenn alle Programmbedingungen erfüllt sind.
  • Wir erhalten das DS-2019 Dokument von CIEE und leiten es an den Praktikanten weiter
  • Wir unterstützen den Praktikanten bei der Vereinbarung und dem Wahrnehmen des Konsulatstermins
  • Wir stellen Informationsmaterialien über das Auslandspraktikum (z.B. Teilnehmerhandbuch) bereit
  • Angebot einer Orientierungsveranstaltung etc.
  • 24-Stunden Notrufnummer

Lesen Sie hier den detaillierten Programmablauf

zum Seitenanfang

Anmeldeunterlagen
Praktikum in den USA