Internship USA - Für Studenten und Berufstätige

Internship USA: Programmablauf eines Internships in den USA

Interesse an einem

Internship USA?

Internship USA: Internships in den USA für Studenten und Berufstätige

zurück

Bei einem Internship in den USA sammelst Du nicht nur wertvolle Berufserfahrung, Du verbesserst auch ganz nebenbei Deine Sprachkenntnisse, erwirbst wichtiges Fachvokabular und bereicherst Deinen Lebenslauf um wichtige Kernqualifikationen wie Auslandserfahrung und interkulturelle Kompetenz.

Wer ein Internship in den USA machen will, braucht zunächst eine geeignete Praktikumsstelle und muss dann das entsprechende J-1 Visum für sein Internship beantragen. In welcher Firma oder an welchem Ort Du Dein Internship in den USA machen wollen, bleibt Dir überlassen. Wichtig ist aber, dass Du Deine Suche nach einem Internship eher an der Fachrichtung orientierst.

Suche eines Internships in den USA

  • Du suchst Dir eigenständig eine Praktikumsstelle - z.B. über unsere Seite offene Praktikumsstellen in den USA
  • Als Hilfestellung kannst Du verwenden: Tipps zur Suche eines Praktikums in den USA zum Download.
  • Beginn des Internships ist jederzeit unter Einhaltung unserer Bearbeitungszeit möglich.
  • Studierende können sich beim Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD) in Bonn unter www.daad.de über eine finanzielle Förderung Ihres USA Internships erkundigen.

Praktikumszusage

Internship USA
  • Anmeldeset und Anmeldeformular herunterladen
  • Anmeldeset und Anmeldeformular ausfüllen: Dies kann zum Großteil bequem am Computer erfolgen (writable document); DS-7002 an den Praktikumsgeber zum Ausfüllen weiterleiten. Der Link zu diesem Dokument sollte der Praktikumsfirma per E-Mail weitergeleitet werden.

Internship USA: Bearbeitungszeit in Schritten

1
Antragsbearbeitung TravelWorks

Beginn der ca. fünfwöchigen Bearbeitungszeit

  • Spätestens sechs bis sieben Wochen (inkl. Konsulatstermin) vor dem geplanten Ausreisedatum vollständige und korrekt ausgefüllte Unterlagen an TravelWorks senden (Anmeldeformular und Anmeldeset!). TravelWorks prüft Unterlagen auf Übereinstimmung mit den Programmbestimmungen sowie auf Vollständigkeit - das komplette Anmeldeset wird zu CIEE in die USA weitergeleitet.
  • Erhalt der Eingangsbestätigung inkl. Teilnehmerhandbuch, Informationen zum Versicherungspaket und Rechnung über die Programmgebühren sowie kurzes telefonisches Interview mit dem Antragsteller durch TravelWorks.
  • Möglichkeit die Orientierungsveranstaltung von TravelWorks zu besuchen.
  • Möglichkeit der Kontaktaufnahme zu anderen TravelWorkern über das Internetforum auf unserer Website.

2
Antragsbearbeitung in den USA

Nur noch ca. drei Wochen Bearbeitungszeit von TravelWorks

  • Anmeldeunterlagen werden von CIEE geprüft.
  • Praktikumsfirma in den USA wird zur Bestätigung der Angaben auf dem DS-7002 von CIEE kontaktiert.
  • Genehmigung des Antrags: TravelWorks informiert Dich hierüber umgehend, die restliche Zahlung an TravelWorks und die Konsulatsgebühr werden fällig.
  • Ausstellung des Visumsvordokuments DS-2019 durch CIEE.
  • Ausfüllen des online-Visumsantragsformulars DS-160. Bitte beachte, dass Du dieses Dokument erst vollständig ausfüllen und erfolgreich elektronisch absenden kannst, wenn Dir von uns Ihre sog. SEVIS Nummer mitgeteilt wurde! Diese liegt erst nach Ausstellung des DS-2019 Dokuments vor.
  • Nach dem vollständigen Ausfüllen des Dokuments DS-160 erfolgt die selbständige Vereinbarung des Konsulatstermins (Informationen dazu erhältst Du von TravelWorks mit der Eingangbestätigung). Bitte beachte, dass die Vereinbarung des Konsulatstermins erst nach erfolgreichen Ausfüllen des DS-160 Dokuments möglich ist!

3
DS-2019 und Reiseunterlagen

Nur noch eine Woche Bearbeitungszeit von TravelWorks

  • Visumsvordokument DS-2019 wird aus den USA an TravelWorks weitergeleitet.
  • Nach Zahlungseingang der Programmgebühren verschickt TravelWorks das Final Package inklusive DS-2019, US-Telefonkarte, Versicherungsnachweis, Nachweis über gezahlte SEVIS-Gebühr sowie weiterer wichtiger Informationen für den Aufenthalt in den USA.

4
Konsulatstermin und J-1-Visum

Spätestens zwei Wochen vor geplanter Ausreise Beantragung des J-1-Visums beim Konsulat mittels DS-2019 und weiterer Reisedokumente.

  • Scan der Fingerabdrücke.
  • Kurzes Interview mit dem Konsulatsbeamten.
  • Bearbeitungszeit des Konsulats dauert ca. ein bis zwei Wochen und kann unter www.us-botschaft.de eingesehen werden - TravelWorks hat darauf keinen Einfluss.
  • Erhalt des J-1-Visums.
  • Flugbuchung.

5
Einreise und Internship in den USA

  • Überprüfung aller Dokumente (J-1-Visum, DS-2019, Reisepass) durch den Einreisebeamten.
  • SEVIS-Registrierung innerhalb von 20 Tagen nach Programmbeginn.
  • Beantragung der Sozialversicherungsnummer.
  • Eventuell Eröffnung eines Bankkontos vor Ort.

6
Rückreise

Erhalt des Welcome Home Packages inklusive Informationen zur USamerikanischen Steuererklärung, Teilnehmerzertifikat und Teilnahmebestätigung an einem Internship USA.

<< zurück

Anmeldeunterlagen
Praktikum in den USA